Weihnachtsausflug nach Köln 2013

Um 6.00 Uhr gab es eine Begrüßung und alle Mitarbeiter wurden über den Tagesablauf informiert. Vom Firmengelände in Trossenfurt startete die Truppe um 6.15 Uhr mit einem 9-Sitzer Bus und einem X6. Frühstücksbuffet wurde um 9.00 Uhr im Maxi Autohof Mogendorf, Reimersheck 3, 56424 Mogendorf (02623 9262132) eingenommen. Um 11.30 Uhr war die Ankunft in der Niederlassung Köln mit Begrüßung durch den Niederlassungsleiter Herrn Monke, Vorstellung der Baustelle im Büro und - nachdem Sicherheitsschuhe und -westen angelegt worden waren - die Begehung der Baustelle. Herr Monke erklärte die einzelnen Bauabschnitte sowie das was durch uns dort ausgeführt werden soll. 14.00 Uhr Gemeinsames Mittagessen in einem urtypischen Kölner Brauhaus "Pfäffgen" (Friesenstr. 64-65, 50670 Köln, 0221-135461) Um 15.30 Uhr wurde ins 4-Sterne-Hotel NH Köln (Holzmarkt 47, 50676 Köln, 0221 2722880) eingecheckt. Um 16.30 Uhr erfolgte ein Besuch im Schokoladenmuseum mit Führung unter dem Motto "Ein Stückchen Schoko-Geheimnis...Drum esset weil ihr süße seid auch etwas süßes gerne..." So animierte schon Goethe 1802 seine Geliebte Charlotte von Stein. Dem haben wir uns angeschlossen und ließen uns bei einem einstündigen Rundgang durch die Welt der Schokolade mit Kostproben von Schokoladenzutaten und Schokoladensorten verwöhnen. Um 18.00 Uhr ging es schließlich zum Kölner Hafenweihnachtsmarkt, der direkt am Rhein und beim Schokoladenmuseum liegt. Dort konnte man gemütlich den Tag ausklingen lassen. Das Hotel lag nur wenige Meter vom Hafenweihnachtsmarkt entfernt, so daß sich jeder ausgiebig umschauen und beliebig den Rückweg zum Hotel antreten konnte. Am Samstag gab es gegen 8.30 Uhr Frühstück im Hotel. Dann erfolgte um 9.30 Uhr die Rückfahrt nach Hause.

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
Zurück zur Startseite